zum Inhalt springen

Kalender


No events to display
14.00 - 17.00
Ausstellungsansicht „Über das Neue. Junge Szenen in Wien“
INDEPENDENT-ART-SPACES-TOUR

Über das Neue. Junge Szenen in Wien

Belvedere 21Belvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
In Wien gibt es eine vielseitige und lebendige Praxis alternativer, nicht-kommerzieller Ausstellungsorte, die meist kollektiv, oft von Künstlerinnen und Künstlern betrieben werden. Diese sind Orte des Ausprobierens und des Experiments und bieten oftmals die erste Gelegenheit öffentlich auszustellen. Ausgehend von den Ausstellungen in der Ausstellung besuchen Kurator_innen Severin Dünser und Luisa Ziaja eine Reihe dieser unabhängigen Projekträume.

TREFFPUNKT BELVEDERE 21

foundation
Vertrau mir
Kareem Lotfy, Fabio Santacroce, Anne Schmidt
Mauve
Hanging of Traitors in Effigie (Part 1)
Titania Seidl, Lukas Thaler, Laura Yuile
Pina
Pina im Belvedere 21
Performances von Ivan Cheng, Christiane Heidrich, Iku, Evelyn Plaschg & Marielena Stark, Julius Pristauz, Daniel Rajcsanyi & Nils Amadeus Lange (school)
 
STATIONEN
 
foundation at Georg Kargl Galerie Permanent
Train the Trainer II

Schleifmühlgasse 17
 
Hinterland
Till Ansgar Baumhauer, Historische Unschärfe
Krongasse 20
 
Super
Dalila Gonçalves, Andrea Martínez & Lisa Tiemann, What is Past is Prologue
curated by Lorena Moreno Vera
Schönbrunnerstraße 10
 
Pina
Große Neugasse 44
 
Sehsaal
Gerald Moser, a matter of perpetual qualities
Zentagasse 38
 
Size Matters
Sans Souci, Ulrike Johannsen, Sascha Alexandra Zaitseva
Margaretenstraße 110
 
Kunstbüro
Transaction, Ainex 02, Toni Badrutt, Dorothee Diebold, Zoë Clare Miller
Schadekgasse 6-8

#JungeSzenen
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
15.00 - 16.00
Arnulf Rainer, Sanftes Antlitz voller Zorn, 1975-1976
Überblicksführung

Talking Heads. Zeitgenössische Dialoge mit F. X. Messerschmidt

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
16.30 - 17.30
Theodor von Hörmann, Esparsettenfeld bei Znaim II, um 1893
Überblicksführung

Spontan erfasst. Faszination Ölskizze

Oberes BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
10.00 - 12.30
Ausgebucht
Kunst & Kulinarik

Klimt zum Frühstück

Oberes BelvedereBelvedere
Preise inkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 28
Jahreskartenbesitzer Belvedere: EUR 21
Jugendliche (ab 13 Jahre): EUR 18
Kinder: EUR 18
Freunde des Belvedere: EUR 21
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 28
Folgen Sie Gustav Klimts Passion und genießen Sie Kaisermelange, Gugelhupf und ausgewählte Köstlichkeiten im prachtvollen Ambiente des Oberen Belvedere. Anschließend entführen wir Sie in die Zeit des Wiener Fin de Siècle und machen Sie mit dem Leben und Werk des genialen Ausnahmekünstlers Klimt vertraut.

10 Uhr: Sektfrühstück im Bistro Menagerie
11.30 Uhr: Führung Gustav Klimt und seine Zeit
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kunst & Kulinarik
15.00 - 16.00
Arnulf Rainer, Sanftes Antlitz voller Zorn, 1975-1976
Überblicksführung

Talking Heads. Zeitgenössische Dialoge mit F. X. Messerschmidt

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
15.00 - 17.00
Storniert
KREATIVWORKSHOP FÜR KINDER VON 7 BIS 12 JAHREN

Wenn Nasen Purzelbäume schlagen

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Kinder: EUR 4.5
Kreisch! Schreck! LOL! In unserer neuen Ausstellung dreht sich alles um ganz große Gefühle und tierisch verrückte Gesichter. Wir begegnen windschiefen Köpfen aus Stein, Augenbrauen, die scheinbar Salto springen, und schrägen Grimassen in quietschbunten Farben. Dabei bringen wir auch dein Gesicht zum Tanzen: Kannst du mit wilden Wangen staunen? Wie zwinkert ein lustiges Kinn? Wie lächeln zornige Zähne? Und wie kräuselst du eine fröhliche Stirn? Nach all der Gesichtsakrobatik zauberst du im Atelier schließlich dein eigenes Kopfkunststück.
 
Begleitpersonen
Veranstaltungen für Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab 7 Jahre sind in der Regel nur für Kinder gedacht. Erwachsene Begleitpersonen können sich mit gültigem Museumsticket in der Zwischenzeit die Ausstellungen ansehen oder ihre „Auszeit“ einfach nur genießen.

In Kooperation mit wienXtra
 
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kinder
15.00 - 16.00
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

Über das Neue. Junge Szenen in Wien

Belvedere 21Belvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Was beschäftigt junge Künstlerinnen und Künstler, die in Wien leben und arbeiten? Welche Themen liegen in der Luft, welche Strategien setzen sie ein? Die Ausstellung Über das Neue. Junge Szenen in Wien versteht sich als Streifzug durch lokale Kunstszenen: Sie versammelt eine Reihe künstlerischer Einzelpositionen sowie verschiedene unabhängige Ausstellungsräume. In diesem Rundgang widmen wir uns den Werken und Fragestellungen zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler.

#JungeSzenen
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
16.00 - 17.00
Eröffnung „Attersee. Feuerstelle“
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

ATTERSEE. Feuerstelle

Belvedere 21Belvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Das Belvedere 21 würdigt Christian Ludwig Attersee mit einer umfassenden Ausstellung, die sein Frühwerk in den Fokus rückt. Erfahren Sie bei diesem Rundgang, wie Attersee den Umbruch in der künstlerischen Produktion ab den 1960er-Jahren aktiv gestaltet und begleitet hat.

#ChristianLudwigAttersee
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
18.30 - 21.00
SCREENING

FOKUS ARCHITEKTUR: Karl Schwanzer

Blickle KinoBelvedere
Erwachsene: EUR 5
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: EUR 3
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 5
Studenten (19-27 J.): EUR 3.5
Unter dem Pflaster, der Strand (Sous les pavés, la plage / Under the Pavement, the Beach)
Sasha Pirker, AT 2011, 5 Min., ohne Dialog

Sasha Pirker erzählt mit ihrem Film eine kurze Geschichte des Belvedere 21 (damals 21er Haus). Ein Moment wird filmisch festgehalten, Fragmente von Materialität werden in einer einzigen Einstellung sichtbar. Der Augenblick wird nach und nach eindeutig, wird so in die Geschichte des Hauses eingeschrieben. Er thematisiert Vergangenheit und Zukunft. Der Film zelebriert diesen einen Moment – mit Licht und Ton. Das Licht gibt den Blick frei für mögliche Assoziationen und für das Wesen von Film an sich. (Sasha Pirker)

Der zweite Programmteil besteht aus Film- und Fernsehausschnitten zu Werken Karl Schwanzers bzw. mit dem Architekten selbst:
Bericht Austria Wochenschau zur EXPO 1958 Brüssel, ca. 10 min
Eingangssequenz des Spielfilms Moos auf den Steinen (Georg Lhotsky, AT 1968), ca. 2:30 min
ORF Bericht 1978 über Karl Schwanzer Ausstellung im Museum des 20. Jahrhunderts, ca. 2:15 min
Peter M. Bode/Bayrischer Rundfunk, Moderne Architektur in München von 1972 (Ausschnitt zu BMW-Gebäude München, Interview mit Karl Schwanzer), ca. 6:30 min
 
Den abschließenden Teil des Programms bildet:
 
Rollerball
Norman Jewison, US 1975, 125 Min., OFmdU
Regie: Norman Jewison, Kamera: Douglas Slocombe, Schnitt: Antony Gibbs, Art Director: Robert Laing
Mit James Caan, John Houseman, Maud Adams, John Beck u. a.

Rollerball spielt in einer postapokalyptischen Gesellschaft, aus der Armut, Seuchen und Rassismus eliminiert wurden. Megakonzerne und deren Gesellschafter_innen, die scheinbar nur zum Wohl der Gemeinschaft handeln, verwalten die Nation gemeinsam mit dem Supercomputer „Zero“. Um den Hunger der Massen nach realem Krieg zu stillen, wurde „Rollerball“ erfunden, eine an antike Gladiatorenkämpfe gemahnende Mischung aus Rollerskating und Wrestling.
Der Kultstatus des Films in Architekturkreisen ergibt sich durch die aufwendig gedrehten Außenaufnahmen: Die allgemeine „Energieverwaltung“ ist tatsächlich die Zentrale von BMW in München, geplant von Karl Schwanzer, während das alte BMW-Museum als Vorlage für das ovale Bibliotheksgebäude im Film diente.
 
Im Anschluss Gespräch mit Sasha Pirker und Gastkuratorin Lotte Schreiber.
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Film & Video
19.00 - 20.00
KURATOR_INNENFÜHRUNG MIT LUISA ZIAJA UND SEVERIN DÜNSER

Über das Neue. Junge Szenen in Wien

Belvedere 21Belvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Eigens neu produzierte Werke stehen speziell konzipierten Ausstellungen gegenüber – künstlerische und kuratorische Formate verbinden sich zu einem dynam   ischen Gefüge, das sich über die Dauer der Schau verändert. Luisa Ziaja und Severin Dünser geben in diesem Rundgang spannende Einblicke in kuratorische Fragestellungen.

#JungeSzenen
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche