Open House
5 Jahre 21er Haus

Feiern Sie mit uns 5 Jahre 21er Haus! Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Hauses und erleben Sie, was das Museum für zeitgenössische Kunst heute ist. Führungen, Sammlungsgespräche, Screenings, Workshops und vieles mehr geben den ganzen Tag lang Einblicke in die vielfältigen Aktivitäten des Hauses. Besuchen Sie die Ausstellung von Ai Weiwei, wagen Sie einen exklusiven Blick in das Wotruba-Schaudepot oder lösen Sie mit Ihren Kindern Rätsel rund um Schnurrbärte, Sportschuhe und chinesische Drachen.

Samstag, 12. November | 11 bis 18 Uhr
Eintritt & Programm kostenlos


Führungen

AI WEIWEI translocation – transformation
Zur erfolgreichen Schau des chinesischen Starkünstlers Ai Weiwei
11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 Uhr
Treffpunkt: Foyer | Dauer: 30 min

Vom EXPO-Pavillon zum 21er Haus
Über die preisgekrönte Architektur und die Geschichte des Hauses
11.30, 15.30, 16.30 Uhr
Treffpunkt: Foyer | Dauer: 30 min
 

Depotrundgang

Fritz Wotruba – Leben und Werk
Ein Blick hinter die Kulissen im Schaudepot des österreichischen Bildhauers
13.30 und 14.30 Uhr
Treffpunkt: Foyer | Dauer: 30 min
 

Kurator/Innen Im Gespräch

Zum Sammeln und Ausstellen zeitgenössischer Kunst im 21er Haus
16 Uhr: Severin Dünser und Harald Krejci
17 Uhr: Axel Köhne und Luisa Ziaja
Treffpunkt: Obergeschoss | Dauer: 30 min
 

Aktion F Lotus

Sharing Stories
Gewollte und unfreiwillige Ortswechsel und ihre Auswirkungen:
Schreiben Sie Ihre Gedanken in die fünf Blätter von Ai Weiweis Lotusblüten.
15 bis 17.30 Uhr | Erdgeschoss

Musik und Tanz

Intervention
der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, inspiriert von Ai Weiwei
Leitung: Marius Binder (Komposition), Virginie Roy & Nikolaus Selimov (Tanz)
13 bis 15 Uhr | Erdgeschoss
 

Workshop

Schnellkurs Buchbinden
Erlernen Sie einfache Buchbindetechniken und gestalten Sie ein eigenes Heft.
Mit Karina Mendreczky
14 bis 17 Uhr | Studio21
 

Screening

Blick-Wechsel
Sehen Sie Arbeiten aus dem Ursula Blickle Video Archiv zum Thema Museum und urbaner Raum
11 bis 18 Uhr | Blickle Kino
 

Präsentation

Stay with me
Artists' Diaries aus Istanbul, die während der Gezi-Park-Proteste 2013 entstanden sind
11 bis 18 Uhr | Salon für Kunstbuch
 

Performance

Words like violence. Break the silence?
Eine Inter-Lecture-Performance von Öncel Seçgin
17 Uhr | Salon für Kunstbuch


Programm für Kinder und Familien

Offenes Atelier
Für Nachwuchskünstler/innen von 3 bis 12 Jahren
11 bis 18 Uhr | Studio21

Rätselrallye
Mit 21 Kunsträtseln und Suchspielen erforschst du das Museum auf eigene Faust.
Für Kinder von 6 bis 12 Jahren
11 bis 18 Uhr | Foyer