zum Inhalt springen

Kalender


No events to display
16.00 - 17.00
Egon Schiele, Stadt am blauen Fluss II, 1911
INFORMATIONSFÜHRUNGEN FÜR FREMDENFÜHRER_INNEN 

Egon Schiele. Wege einer Sammlung

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Gemeinsam mit Kuratorin Kerstin Jesse erfahren Sie mehr über die neuen Erkenntnisse zu Schieles Arbeiten. 
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Fremdenführer_innen
15.00 - 16.00
Egon Schiele, Die Umarmung, 1917
Überblicksführung

Egon Schiele. Wege einer Sammlung

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
16.30 - 18.00
Donna Huanca, Scar Cymbals, 2016
WALK & TALK TOUREN

Donna Huanca. Piedra Quemada

Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Mit Malerei, Skulptur, Klang, Videos und Liveperformances kreiert Donna Huanca ein Zusammenspiel von multisensorischer Kunst, barockem Schloss und beteiligten Personen. Nach einführenden Informationen laden wir Sie zu einer individuellen Entdeckungsreise durch die Ausstellung ein. Im Fokus des Kunstgesprächs mit Kunstvermittler Markus Hübl stehen Schau- und Sinneslust sowie Fragen nach der Beziehung zwischen Künstlerin, Modell und Publikum. 
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
10.30 - 12.30
WORKSHOPS FÜR KINDER VON 3-6 JAHREN

Durchs Bild geblickt und aufgedeckt! Egons geniale Geheimnisse

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Kleinkinder (bis 6 Jahre): EUR 4.5
Aufgepasst und nachgeforscht! Wusstet ihr, dass uns Röntgenstrahlen dabei helfen, durch Bilder „hindurchzusehen“? Was versteckt sich unter den bunten Malschichten von Egon Schieles faszinierenden Werken? Wie kamen die Gemälde ins Museum, und wann ist ein Bild überhaupt fertig? Jetzt seid ihr an der Reihe! Bleistift und Neugierde sind gefragt, wenn wir die Werke im wahrsten Sinne des Wortes unter die Lupe nehmen. Im Atelier zeigen wir euch, wie ihr mit einfachen Tricks tolle Geheimbilder gestalten könnt.

Begleitpersonen
Eine entspannte Atmosphäre, das Gefühl, auch in fremder Umgebung gut aufgehoben zu sein und die Arbeit in Kleingruppen sind für unser jüngstes Publikum zwischen 3 und 6 Jahren besonders wichtig. Wir wünschen uns daher eine vertraute Begleitperson, bitten im Hinblick auf eine überschaubare Gruppengröße aber um Verständnis, dass an den Kinderführungen nur ein bis max. zwei Begleitpersonen teilnehmen sollten. Begleitpersonen haben freien Eintritt.

In Kooperation mit wienXtra
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kinder
15.00 - 17.00
WORKSHOP FÜR KINDER VON 3 BIS 6 JAHREN

Durchs Bild geblickt und aufgedeckt! Egons geniale Geheimnisse

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Kleinkinder (bis 6 Jahre): EUR 4.5
Aufgepasst und nachgeforscht! Wusstet ihr, dass uns Röntgenstrahlen dabei helfen, durch Bilder „hindurchzusehen“? Was versteckt sich unter den bunten Malschichten von Egon Schieles faszinierenden Werken? Wie kamen die Gemälde ins Museum, und wann ist ein Bild überhaupt fertig? Jetzt seid ihr an der Reihe! Bleistift und Neugierde sind gefragt, wenn wir die Werke im wahrsten Sinne des Wortes unter die Lupe nehmen. Im Atelier zeigen wir euch, wie ihr mit einfachen Tricks tolle Geheimbilder gestalten könnt.

Begleitpersonen
Eine entspannte Atmosphäre, das Gefühl, auch in fremder Umgebung gut aufgehoben zu sein und die Arbeit in Kleingruppen sind für unser jüngstes Publikum zwischen 3 und 6 Jahren besonders wichtig. Wir wünschen uns daher eine vertraute Begleitperson, bitten im Hinblick auf eine überschaubare Gruppengröße aber um Verständnis, dass an den Kinderführungen nur ein bis max. zwei Begleitpersonen teilnehmen sollten. Begleitpersonen haben freien Eintritt.

In Kooperation mit wienXtra
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kinder
15.00 - 16.00
Egon Schiele, Die Umarmung, 1917
Überblicksführung

Egon Schiele. Wege einer Sammlung

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
16.30 - 17.30
Ausgebucht
Egon Schiele, Tod und Mädchen, 1915
Vienna Art Week Kuratorinnenführung

Kuratorinnenführung durch die Ausstellung „Egon Schiele. Wege einer Sammlung“ mit Kerstin Jesse

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Anlässlich des 100. Todesjahres von Egon Schiele präsentiert das Belvedere seine herausragende Sammlung an Werken des Künstlers und thematisiert einige seiner Arbeiten aus früheren Beständen. Anhand ihrer unterschiedlichen Wege in das Museum wird die Entstehung einer Sammlung dargestellt. 

Begrenzte Teilnehmerzahl.
 Anmeldung erforderlich.
 
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
17.30 - 18.30
Ausgebucht
Donna Huanca, BLISS (REALITY CHECK), 2017
Vienna Art Week Führung

Führung durch die Ausstellung „Donna Huanca“ mit Generaldirektorin Stella Rollig

Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Stella Rollig, Generaldirektorin und Kuratorin der Ausstellung, führt durch die von Donna Huanca künstlerisch gestaltete Parallelwelt. Der menschliche Körper, seine Präsenz im Raum, sowie sein Einsatz als Material und Medium sind zentrale Aspekte in Huancas Schaffen. Im Anschluss spricht die US-bolivianische Künstlerin Donna Huanca über ihre Arbeit. Zusätzlich wird der Katalog zur Ausstellung präsentiert.

Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
18.30 - 19.30
Portrait Donna Huanca
Vienna Art Week Talk

Artist Talk und Katalogpräsentation

Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Die US-bolivianische Künstlerin Donna Huanca spricht über ihre Arbeit. Zusätzlich wird der Katalog zur Ausstellung präsentiert.
 
Talk in englischer Sprache
 
Begrenzte Teilnehmerzahl.
 Anmeldung erforderlich.
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
16.00 - 17.00
Themenführung

Bilddenken im Wandel. Zur Kunst des ausgehenden Mittelalters

Prunkstall, Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Das Mittelalter leuchtet. Von seinen Bildern geht ein ewiges Strahlen aus, denn die Szenen und Motive wurden lange auf Goldgrund gemalt. Alles wirkte flach und unnahbar. Erst im Spätmittelalter löste man sich von dieser Tradition, schenkte dem Publikum Landschaften, menschliche Gefühle und Greifbar-Dreidimensionales. Anhand ausgewählter Meisterwerke verfolgen Sie die Entwicklung der Malerei bis zum Vorabend der Reformation.
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere ; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche