Exhibition Series: Keine Zeit #3

Mi., 9. Januar 2013, 19:00 - 21:00 Uhr , Dauer: 120 min
Treffpunkt: 21er Haus, Schweizergarten, Arsenalstraße 1, 1030 Wien, Kassa
Veranstaltung
€ 5,00

Chircales (CO 1972, 16mm, 42', OF / deutsche Textliste) von Martha Rodriguez & Jorge Silva
Chircales ist ein kolumbianischer Dokumentarfilm, der zwischen 1966 und 1972 gedreht wurde und das Ergebnis einiger Jahre der Forschung darstellt. Weitere Filme von Rodriguez und Silva sind Campesinos (1975), La voz de los sobrevivientes (1980), Nuestra voz de tierra, memoria y futuro (1981) y Amor mujeres y flores (1988). Die Dokumentation zeigt das tägliche Leben einer Familie, die sich der Herstellung von Ziegeln widmen, im Bezirk Tunjuelito, im Süden Bogotas. Der Film betont die religiösen, politischen und sozialen Umstände der Bewohner dieser Zone und legt deren Ausbeutung durch die Grundbesitzer offen. Wie in anderen Produktionen geht es den Filmemachern um eine Annäherung an die Community und um das Kennenlernen dieser bis in die Tiefe, sowie auch darum, dieser Community als erste das finale Produkt zu zeigen und mit ihnen zu diskutieren. Der Film gewann 1972 den Golden Dove beim Dokumentarfilmfestival Leipzig und 1973 den Grand Prix beim internationalen Filmfestival in Tampere/Finnland.

Constanze Ruhm (Kuratorin der Serie) im Gespräch mit Bettina Steinbrügge

 

Kinoticket € 5,- | Anmeldung



Veranstaltungsart: Filmscreening Blickle Kino
zurück zur Übersicht
Kontakt
Kunstvermittlung & Besucherservice
Tel.
+43 1 795 57-770
E-Mail

Samstag, Sonntag und Feiertag
Tel.
+43 1 795 57-0
Erinnerungsservice
© 2014 Österreichische Galerie Belvedere
Newsletter Anmelden Kontakt Impressum
B2B Tourismus Presse
Lesen Sie mehr...
Ausblenden...
Language